top of page

Krankenkassen


Ich bin von allen Kassen anerkannt (EMR / ASCA / EGK / Visana) und somit übernehmen die meisten Kassen einen Teil der Behandlung, sofern Sie eine Alternativversicherung abgeschlossen haben. 

Rufen Sie am besten vorher Ihre Kasse an und klären Sie, welche der folgenden Methoden übernommen wird, da nicht alle Kassen alle Methoden auf Ihren Listen haben:

- Therapeutische Massage Nr. 33

- Klassische Massage Nr. 102

- Manuelle Lymphdrainage Nr. 111

- Fussreflexzonenmassage Nr. 81

- Reflexzonenmassage Nr. 163

- Reflexzonentherapie Nr. 240 + 4191

Bitte beachten Sie, dass Schwangerschaftsmassage keine Methode ist. Schwangerschaftsmassagen werden immer über eine anerkannte Methode wie z.B. Reflexzonenmassage mit Indikation Schwangerschaft abgerechnet.

bottom of page